Demenzbereich

Unser Seniorenzentrum verfügt über einen Wohnbereich mit 32 Plätzen speziell für Menschen mit demenziellen Veränderungen. Hier ist alles auf ihre besonderen Bedürfnisse abgestimmt. Die eingesetzten Mitarbeiter wurden nach einem personenkonzentrierten Konzept geschult. Sie lassen sich darauf ein, den demenziell veränderten Menschen individuell zu betrachten und mit ihm in speziellen Situationen zu interagieren, sich auf seine jeweilige Situation einzulassen.

Im Mittelpunkt steht das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bewohnerinnen und Bewohner. Durch Aktivitäten, wie das gemeinsame Kochen in den Gemeinschaftsräumen wird dieses Gefühl gefördert.

Gemeinsame hauswirtschaftliche Aktivitäten

Ein Schwerpunkt der Arbeit mit demenziell veränderten Menschen sind zahlreiche Angebote im hauswirtschaftlichen Bereich. Hier werden Erinnerungen an alltägliche Tätigkeiten lebendig gehalten. Mehrmals im Monat wird zusammen gekocht oder gebacken. Im Sinnesgarten werden extra für diese Anlässe Kräuter- und Gemüsesorten sowie Obstsorten gezogen, geerntet und dann gemeinsam verarbeitet.

Seniorenzentrum St. Josef

Telefon  0261 7002 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube